1. Sommerschule zu empirischen Forschungsmethoden in der chinesischen Sprachwissenschaft und Fachdidaktik

5.-8. SEPTEMBER 2018, UNIVERSITÄT GÖTTINGEN: Die Sommerschulesoll interessierten Nachwuchswissenschaftlerinnen und -wissenschaftlern aus den Arbeitsgebieten der chinesischen Linguistik und Chinesisch als Fremdsprache im deutschsprachigen Raum empirische Forschungsmethoden und Theorien aus den Bezugsdisziplinen (Empirische Bildungsforschung, Fremdsprachendidaktik, Sinolinguistik) vermitteln und ihnen die Möglichkeit geben, ihre eigenen Forschungsprojekte mit ausgewiesenen Experten der jeweiligen Bezugsdisziplinen zu diskutieren und zur Bildung eines ersten, forschungsorientierten Netzwerks zur Erforschung des Chinesischen als Fremdsprache beizutragen. 

Nähere Informationen und Anmeldung