Sprachprüfungen

Die Hanyu Shuiping Kaoshi (汉语水平考试, HSK, Chinese Proficiency Test) der VR China wurde 2010 durch die Xin Hanyu Shuiping Kaoshi (新汉语水平考试, New Chinese Proficiency Test) ersetzt. Sie kann an zahlreichen Orten in China und weltweit sowie in den meisten deutschen Konfuzius-Instituten abgelegt werden. Prüfungstermine sind jährlich im Mai und Oktober.

Über die Taiwan-Vertretung lassen sich die Prüfungstermine für den ebenfalls jährlich angebotenen TOCFL - Test of Chinese as a foreign language (華語文能力測驗, wahlweise Kurz- oder Langzeichen) und die Children’s Chinese Competency Certification (CCCC, 兒童華語文能力測驗) erfragen.

Einzelne Konfuzius-Institute im deutschsprachigen Raum bieten auch die standardisierten Chinesischprüfungen BCT " Business Chinese Test" (VR China) und den YCT Youth Chinese Test 中小学生汉语考试 (VR China) an.。

Nähere Informationen zur HSk-Prüfung in deutscher Sprache (Konfuzius-Institut Erlangen)

Bezüglich der mit den sechs HSK-Stufen korrespondierenden Niveaustufen des Europäischen Referenzrahmens vertritt der Fachverband Chinesisch eine andere Ansicht als die offiziellen HSK-Dokumente und hat hierzu eine Erklärung des Fachverbands Chinesisch e.V. zur neuen Chinesischprüfung HSK (Juni 2010) veröffentlicht.

Nach Einschätzung des Vorstands des Fachverbands Chinesisch sind die Niveaustufen der alten und neuen HSK sowie des TOCFL in folgender Weise den Stufen des Referenzrahmens zuzuordnen, wobei zu beachten ist, dass alle diese Zuordnungen sich infolge der Prüfungskonzeption nur auf die rezeptiven Kompetenzen Hören und Lesen beziehen:

Niveau des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens (CEF, GER)HSK-Stufe (2010)TOCFL-Stufe (Taiwan 2013)

unter A1

1-2-

A1

3Band A Level 1

A2

4Band A Level 2

B1

5Band B Level 3

B2

6Band B Level 4

C1

-Band C Level 5

C2

-Band C Level 6